Herzliche Einladung

am 07.08. ab 14.30 Uhr, am/im Kindergarten St.Burkardus in Homburg

Was gibt es alles?

Aufführung der Kinder um 14:30 Uhr

Segnung der Räume

Spiel & Spaß

Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt!

Auf euer Kommen freuen sich unsere Kids, der Elternbeirat und das Team vom Kiga Homburg

NEU: Umgang mit Krankheitssymptomen in der Kindertageseinrichtung

20. Oktober 2021

Allgemeine Informationen zur Kindertagesbetreuung

Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)

Umgang mit Krankheitssymptomen bei nicht eingeschulten Kindern

Nicht eingeschulte Kita-Kinder sind aktuell im Vergleich zur Gesamtbevölkerung und insbesondere im Vergleich zu Schulkindern in geringem Maße vom Coronavirus betroffen. Dafür sind sie deutlich häufiger von Erkältungskrankheiten betroffen. Das bedeutet, dass derzeit bei einem erkälteten Kind kein pauschaler Rückschluss auf eine mögliche Infektion mit dem Coronavirus gezogen werden kann. Dies erlaubt es, Erleichterungen für Kita-Kinder bei den Regelungen zum Umgang mit Krankheitssymptomen in der Kindertagesbetreuung zu schaffen.

Für nicht eingeschulte Kinder gilt daher ab sofort Folgendes:

  • Für Kinder, die ihre Kinderbetreuungseinrichtung trotz leichter Symptome (z.B. Schnupfen, leichter Husten etc.) besuchen möchten, genügt künftig eine Bestätigung der Eltern, dass vor dem Kita-Besuch zu Hause ein Selbsttest durchgeführt wurde, der negativ ausgefallen ist. Ein Vordruck für die erforderliche Bestätigung kann hier heruntergeladen werden.
„NEU: Umgang mit Krankheitssymptomen in der Kindertageseinrichtung“ weiterlesen